1. DEUTSCH
  2. Dienstleistungen
  3. Kaufmännische Dienstleistungen, Event & Gastronomie
You have to activate Javascript in your browser to use this website with all functions

AutoVision GmbH heißt jetzt Volkswagen Group Services GmbH

Unter neuem Namen bieten wir weiterhin Dienstleistungen im Volkswagen Konzern.

Weiter

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. Bestätigen

Kaufmännische Dienstleistung

In aller Kürze

Ein buntes Angebot an Dienstleistungen findet man im Bereich der kaufmännischen Dienstleistungen. Von Beschaffungsdienstleistungen, Call Center, Inputmanagement, Personalmanagement Services bis hin zu Event und Gastronomie unterstützt Volkswagen Group Services GmbH seine Kunden entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Einzelheiten zu dem breiten Dienstleistungsangebot finden Sie auf dieser Seite.

Steigen Sie direkt in die Vorstellung unserer ausgewählten Projekte ein:

In den kaufmännischen Projekten bieten wir unseren Kunden zahlreiche maßgeschneiderte Lösungen an, ob als flexibler Customer Care Service, als innovatives Projekt- und Prozessmanagement oder als kreativer Ideengeber.

Jens Gieseke Geschäftsbereichsleiter Kaufmännische Dienstleistungen

Eventmanagement

Seit Januar 2004 werden Dienstleistungen rund um Veranstaltungen im Forum der Volkswagen Group Services GmbH angeboten. Für Volkswagen Pkw, Volkswagen Financial Services, die Wolfsburg AG und die Stadt Wolfsburg wird eine innovative Veranstaltungsfläche mit flexiblen Veranstaltungsräumen für 15 bis 500 Gäste zur Verfügung gestellt.

Durch die Bereitstellung von moderner Veranstaltungstechnik, einer guten und gesunden Küche, Drucker mit idomp im Volkswagen-Netz, einer guten Verkehrsanbindung, sowie der Möglichkeit zur Umsetzung von sicherheitsrelevanten Veranstaltungen wird ein breites Veranstaltungsspektrum abgedeckt. Dadurch kann eine Betreuung der Kunden von der Veranstaltungsanfrage bis zur Abrechnung mit allen Dienstleistungen aus einer Hand garantiert werden.  

Inputmanagement

Seit April 2011 gibt es das Projekt Inputmanagement für die Volkswagen Financial Services Digital Solutions GmbH mit den Bereichen „Post- und Dokumentenlogistik“, „Arbeitsvorbereitung und Scannen“, „OCR-Datenservice“ und „SAP-Datenservice“.

Aktuell bearbeiten die Mitarbeiter taggleich bis zu 10.000 Posteingänge. In der Zeit zwischen 6 bis 19 Uhr werktags werden somit etwa 26,5 Millionen Seiten pro Jahr qualitativ gesichtet, digitalisiert, vollständig erfasst, mehrfach geprüft und für weitere Systeme und anschließende Prozesse bedarfsgerecht aufbereitet.

Kundenkontaktmanagement

An 365 Tagen im Jahr - 24 Stunden täglich - sind seit Januar 2010 mehr als 400 engagierte und fachkundige Mitarbeiter für Endkunden und Händler erreichbar. Für Kunden im Volkswagenkonzern wird dadurch die höchstmögliche Erreichbarkeit sichergestellt und es werden weiterführende Tätigkeiten aus dem indirekten Bereich für Marken und deren Fachbereiche erbracht.

Die Konzernzugehörigkeit und die kontinuierlichen Schulungen der Mitarbeiter erzielen ein hohes Beratungsniveau und wahren so die Markenidentität. Kundendaten halten wir auf diesem Wege im Konzern und sorgen so für eine hohe Datensicherheit.

Durch die markenübergreifende Kundenbetreuung werden Konzernsynergien im Bereich Customer Care genutzt. Multilinguale Leistungen werden durch unsere Mitarbeiter mit hoher kommunikativer Kompetenz in den Sprachen Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch bereitgestellt.
 

Lizenzmanagement

Beim Lizenzmanagement werden seit August 2016 die Verwaltung und das Tracking der Softwarelizenzen im Konzern mit dem Ziel eines größtmöglichen Kosten-Nutzen-Faktors für die Volkswagen Software Asset Management GmbH übernommen.

Die Herausforderungen liegen dabei in der zentralen Lizenzbewirtschaftung, der Überwachung des Lizenzvolumen und –vergaben hinsichtlich der Kostenoptimierung. Des Weiteren gilt es juristische Konsequenzen aufgrund von Unterlizenzierung ebenso zu vermeiden wie Mehrausgaben aufgrund von Überlizenzierung. Die Mitarbeiter übernehmen weitere administrative Aufgaben für Softwareprodukte, Support und sprechen Handlungsempfehlungen aus.

Kaufmännische Dienstleistungen der Volkswagen Group Services GmbH: Unsere Geschäftsfelder im Überblick

  • Beschaffungsdienstleistungen

    Durch stetige Prozessoptimierung, strategische Weiterentwicklung und Effizienzsteigerung unserer Beschaffungsdienstleistungen entlasten wir Einkaufsabteilungen, wobei die hohen Qualitätsstandards des Volkswagen Konzerns eingehalten werden. Unser Kostenmanagement übernimmt die Kalkulation von Werkzeuginvestitionen und Teilepreisen. Hierzu zählt ein entsprechender Verhandlungssupport für den Kunden sowie Preisregressionsanalysen. Darüber hinaus bietet die Volkswagen Group Services GmbH als Supportdienstleistung die Berechtigungsvergabe für Beschaffungssysteme an (Usermanagement) und führt Schulungen für Beschaffungssysteme – auch für die internationalen Standorte – durch.

    Operativ unterstützen wir die Beschaffung von Volkswagen im Prototypeneinkauf, im B und C Teile Management sowie im Forward Sourcing. Seit 2005 arbeiten kompetente und engagierte Mitarbeiter der Volkswagen Group Services GmbH im Process Center in Wolfsburg für die Beschaffung aller Marken des Volkswagen Konzern. Dort sind wir unter anderem verantwortlich für das Key-Account- und Eskalationsmanagement sowie für die Auftragssteuerung und das Load Balancing. Wir führen Onlineverhandlungen und übernehmen sowohl das Änderungsmanagement, das Anfragemanagement als auch das Bestellmanagement. Um die Qualitätssicherung und das Prozess-Monitoring kümmern wir uns ebenfalls.

    Unser Supplier Integration Team (SIT) ist der direkte Ansprechpartner für die B2B-Lieferantenplattform des Konzerns und somit ein zentrales Instrument der Kommunikation und Geschäftsabwicklung mit den Lieferanten. Die Fachteams für die Bereiche Forschung und Entwicklung, Beschaffung, Logistik, Qualitätssicherung und Vertrieb reagieren mit gebündeltem Wissen schnell und effizient auf spezielle Anfragen der Lieferanten. In enger Kooperation mit den Fachabteilungen und dem technischen Second-Level bietet das SIT weltweiten Support. Wir unterstützen dabei die Anwender in Fragen der Handhabung, erläutern Prozesse, recherchieren bei Fehlern und Ausfällen und sorgen für deren Behebung.

  • Call Center Dienstleistungen

    Eine konsequente Kundenorientierung steht im Mittelpunkt unserer Tätigkeit im Bereich Customer Care. Wir übernehmen telefonische Service- und Informations-Hotlines für den Konzern und führen Telefonate wie zum Beispiel welcome calls oder Kunden- und Zufriedenheitsbefragungen durch, beantworten Kundenanfragen und versenden Informationsmaterial. Unsere Leistung bei der Kundenhotline für Volkswagen (KKM) umfasst die Betreuung der Anrufer in all ihren Anliegen. So organisieren wir im Schadensfall alle notwendigen Schritte und kümmern uns um zügige Hilfe.  

  • Inputmanagement

    In Form einer komplexen und zentralen Dienstleistung übernehmen wir die selbstständige und eigenverantwortliche digitale Erfassung und Archivierung von Dokumenten wie zum Beispiel Rechnungen. Dafür entwickeln und dokumentieren wir den Sollprozess, passen die Systeme auftrags- und kundenspezifisch an, integrieren die notwendige Hardware und übernehmen nach dem Systemrollout auch die Schulung der Mitarbeiter. Selbstverständlich wird bei der Bearbeitung der Dokumente höchste Vertraulichkeit der Daten und die Geheimhaltungspflicht gewahrt.

    Zu den vielen Bereichen, in denen die Volkswagen Group Services GmbH mit Ihren Dienstleistungen den Volkswagen Konzern unterstützt, gehört auch der Support. Das umfasst einerseits den technischen Support inklusive Hard- und Software, um den Systembetrieb sicherzustellen. Andererseits gliedert sich in diesem Bereich unserer Dienstleistungen auch die Entwicklung und Durchführung von Eskalationsplänen und Notfallszenarien ein.

  • Personalmanagement Services

    Recruiting Dienstleistungen:

    Für alle Gesellschaften des Volkswagen Konzerns bieten wir die Übernahme des Bewerbermanagement-Prozesses an – ob in Teilen oder als vollständigen Prozess: So übernehmen wir beispielsweise die Ausschreibung von Stellen, was bereits mit der Aufnahme von Stellenprofilen beginnt und bis hin zur optimalen Gestaltung und Formulierung der Anzeige sowie der geeigneten Medienauswahl reicht. Wir sichten die eingegangenen Bewerbungsunterlagen, nehmen den ersten Kontakt mit dem Bewerber auf, führen Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche und übernehmen somit die effiziente Vorauswahl von passenden Kandidaten.

    Auch die Konzeption und Durchführung von modern gestalteten Assessment Centern gehören dabei zu unserem Dienstleistungsspektrum. Als Spezialisten im Bereich Personalauswahlverfahren können wir bei der Gestaltung des Auswahlprozesses beraten und deren Umsetzung übernehmen.
    In puncto Personalmarketing sind wir ebenfalls aktiv: Neben der optimalen Gestaltung und Schaltung von Stellenausschreibungen in relevanten Medien übernehmen wir auch die Konzeption und Durchführung zielgruppenorientierter Veranstaltungsformate, um die richtigen Bewerber anzusprechen und zu finden. Unser Onlinemarketing optimiert dabei alle digitalen Maßnahmen im Bereich der Suchmaschinenoptimierung und -marketing, Social Media Marketing und Active Sourcing zur Gewinnung qualifizierter Bewerber.

    Relocation Service für internationale Mitarbeiter:

    Im Zuge der Globalisierung der Wirtschaft steigt auch im Volkswagen Konzern die Zahl der Mitarbeiter, die in ein anderes Land entsandt werden. Unser Relocation Service ermöglicht den nach Deutschland entsandten Mitarbeitern des Konzerns die schnelle Integration in die neue Umgebung. Wir helfen bei der Einbindung am Arbeitsort mit Unterstützung bei der Wohnungssuche oder Behördengängen und übernehmen die Abwicklung der An- und Abmeldeformalitäten (Kindergarten, Schule, etc.).

    Entsendete Mitarbeiter, die sogenannten Im- und Expatriates, sind einer großen Belastung ausgesetzt: Zum einen müssen sie sich innerhalb kürzester Zeit in ihrem neuen Arbeitsumfeld zurechtfinden und von Beginn an Höchstleistung im Unternehmen bringen. Zum anderen finden sie und ihre mitgereiste Familie sich in einer neuen, unbekannten Umgebung wieder. Hier hilft die Volkswagen Group Services GmbH weiter: Die Betreuung von Im- und Expatriates beginnt bereits im Vorfeld des Auslandaufenthalts, kommt während des Auslandseinsatzes zum Tragen und ist auch nach Abschluss des Einsatzes sinnvoll.

  • Event & Gastronomie

    Eine ausgewogene Ernährung ist ein Teilaspekt eines gesunden Lebensstils. Deshalb engagiert sich die Volkswagen Group Services GmbH auch im Bereich der Gastronomie:

    Wir betreiben gastronomische Einrichtungen wie Kantinen, Cafeterien, SB-Shops oder klassische Verkaufsräume (zum Beispiel für Zubehör und Accessoires) für den Volkswagen Konzern. Darüber hinaus konzipieren und planen wir Veranstaltungen, Messen, Kongresse und Tagungen und setzen diese inklusive Catering und Service um.  

  • Dienstleistungen rund um das Thema Gesundheit

    Unsere Dienstleistung im Bereich Gesundheit stellen zum einen die Fitness- und Reha-Zentren dar, die die Volkswagen Group Services GmbH für Mitarbeiter des Konzerns zur Prävention und Rehabilitation betreibt. Dort führen wir beispielsweise Verhaltenspräventionskurse wie beispielsweise „Fit im Werk“ durch. Wir unterstützen innerhalb des Konzern bei Wiedereingliederungsprogrammen (auch für leistungsgewandelte Mitarbeiter), analysieren die ergonomisch-physiologischen Arbeitsplatzbedingungen der verschiedenen Mitarbeiter, erstellen physiologische Gefährdungsbeurteilungen, führen Schulungen und Informationstage zu Gesundheitsthemen durch und organisieren Gesundheitsworkshops.

    Darüber hinaus bauen wir Kooperationen mit externen Trainingszentren und Sportvereinen auf, beraten bei der Entwicklung der Gesundheitsstrategie und können das betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) aufstellen und einführen. Wir übernehmen außerdem die Abrechnung medizinischer Leistungen gegenüber Krankenkassen und der deutschen Rentenversicherung.

    Der Auslandsservice der Volkswagen Group Services GmbH: Betreuung von Konzernmitarbeitern im Auslandseinsatz und auf Dienstreise

    Die Volkswagen Group Services GmbH bietet Dienstleistungen für global tätige Konzernunternehmen im Rahmen der Abrechnung medizinischer Kosten. Dazu zählt unter anderem die Betreuung von Mitarbeitern während einer Dienstreise und im Auslandseinsatz.

    Wir bearbeiten die medizinische Abrechnung und übernehmen die Kosten gemäß unserem Leistungskatalog. In Kooperation mit Ihrem Arbeitgeber haben wir für Sie ein optimales Leistungspaket zusammengestellt

    Unser Team - in Zusammenarbeit mit dem Malteser Hilfsdienst - gewährleistet eine 24-stündige Erreichbarkeit und eine kompetente und mehrsprachige Betreuung unserer Mitglieder.